Travellers Rest Hotel

Das Travellers Rest Hotel am Stadtrand von Kisoro ist eines der ältesten Hotels in Uganda und beeindruckt mit seiner langen Geschichte. Bekannt geworden ist es einst durch Walter Baumgärtel, den Begründer des Gorillatourismus in Uganda, der das Travellers Rest von 1955 bis 1969 führte. Die berühmte Gorilla Forscherin Dian Fossey verweilte hier öfter zwischen Ihren Besuchen bei den Menschenaffen. Heute ist das Hotel der Treffpunkt für Gorillabesucher aus aller Welt, die sich am Abend vor dem offenen Kamin von ihren Erlebnissen erzählen. Das gemütliche und einfach ausgestattete Hotel verfügt über einen schönen Garten, in dem sich die heimischen Ibisse und andere Vogelarten aufhalten. In der Ferne sieht man die kegelförmigen Virunga Vulkane, die diese Region dominieren.

Auf einen Blick

Lage: am Stadtrand von Kisoro, ideal für alle Aktivitäten im Mgahinga Gorilla Nationalpark
Zimmer mit eigenem Bad: 10 plus 1 Suite
Restaurant: ja
Bar: ja
Pool: nein
Wifi: ja

Restaurant und Bar

Im Hauptgebäude befindet sich das Restaurant und die gemütliche Lounge mit offenem Kamin. Bereits nach Ankunft, wenn das freundliche Personal das Begrüßungsgetränk serviert, kann man einen Blick auf die außergewöhnlichen Kunstwerke aus dem Kongo an den Wänden werfen. Das Abendessen wird im Restaurant als 4-Gänge-Menü serviert. Nach dem Abendessen ist die Lounge ein beliebter Treffpunkt von allen Gästen, die sich hier austauschen oder in einer Gorilla-Lektüre aus der kleinen hauseigenen Bibliothek schmökern.

Option 1 und 2: Die Zimmer im Travellers Rest Hotel

Das Hotel verfügt über 11 Zimmer, jedes davon mit eigenem Badezimmer mit warmer Dusche, über die man sich nach einem langen Tag im Bwindi Nationalpark oder nach einer längeren Anreise freut. Die geräumigen Zimmer sind um einen großen schönen Garten gereiht, in dem hin und wieder traditionelle Tänzer auftreten.

Alle Unterkünfte unter unserer Leitung

Das Travellers Rest Hotel und alle anderen Unterkünfte, in denen Sie während unserer Reisen (außer bei der Reise „Königliches Uganda“) übernachten, sind unter unserer Leitung. Sie sind meist klein, gemütlich eingerichtet, mit viel Liebe zum Detail gestaltet und mit einem engen Bezug zur Natur gebaut. Sie sind keine 5 Sterne-Hotels, sondern befinden sich an an wunderschönen Orten inmitten nahezu unberührter Natur, meist direkt an der Grenze eines Nationalparks. Als unser Gast können Sie sich daher auf das ultimative Afrika-Erlebnis in attraktiven Unterkünften mit einer guten Küche und freundlichem Personal freuen.

Marco Stahl & Tina Walther

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zu einer unserer Safaris, zu Uganda oder zu uns? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu sprechen oder zu schreiben. Gerne erstellen wir auch ein Angebot für Ihre Reise durch das wunderschöne Uganda.

Kontaktieren Sie uns +49 (0) 7940 981 758

Warum mit Habari Travel?

Ob Sie zum ersten Mal Gast in Afrika sind oder bereits Wiederholungstäter, mit Habari Travel wird eine Safari durch Uganda zum unvergesslichen Erlebnis. Ein spannendes Abenteuer, bei dem Sie den einzigartigen Reichtum der Tier- und Pflanzenwelt hautnah erleben. Mit 20 Jahren Erfahrung, unseren eigenen Unterkünften, unserer eigenen Fahrzeugen und unseren Kollegen in Deutschland, den Niederlanden und in Uganda sind Sie bei uns in guten Händen.

Lesen Sie mehr über Habari Travel